Tanzlehrerin

Viktoria Slavina unterrichtet Ballett für Teens im Studio One / Studio 1.

Viktoria wurde am 23.November 1984 in der Ukraine geboren und lebt seit 2000 in Deutschland. An der Hochschule für Musik und Theater in München wurde sie zur Tänzerin in den Bereichen Klassisches Ballett, Neoklassik, Modern und Charaktertanz ausgebildet.

Zu ihren aktuellen und ehemaligen Engagements gehört die Arbeit als Tänzerin im Bayerischen Staatsballett/Nationaltheater München, "Ultima Dance/Sizilien", "Renaissance XXI/München", "Ballet Classique/München" sowie im Nürnberger Staatsballett.

Wir freuen uns sehr, dass Viktoria ihre OP gut überstanden hat und ab Januar 2018 endlich wieder bei uns sein wird!!
Da ihr und wir uns Alexandra (Vertretung von Viktoria) aber auch nicht mehr wegdenken wollen, bieten wir ab dem neuen Jahr sonntags zwei Ballettstunden an - Eine weiterhin für die Anfänger, diese wird Alexandra unterrichten und parallel dazu eine für unsere fortgeschrittenen Ballettschüler bei Viktoria!

Viktoria macht Babypause:

Viktoria macht ab Februar eine Mami Pause und erwartet gegen Ende März ihr 1. Kind - wir wünschen ihr für diese besondere Zeit alles erdenklich Liebe und freuen uns sehr, sie gegen Frühsommer wieder bei uns zu haben! Die bezaubernde Nina Bilic übernimmt ab sofort, Einige von euch kennen sie bereits aus Vertretungsstunden... :)

nach oben