Benjamin Edwards im Studio One /Studio 1.

Geboren in Melbourne, Australien, erhielt Benjamin J. Edwards am „Victorian Collage of the Arts“ seine Tanzausbildung. Er studierte ausserdem Schauspiel, Bewegung und Theaterwissenschaften an der „L‘Ecole Internationalde Theatre Jacquue Lecoq“ in Paris. Benjamin hat eine umfangreiche Tanzkarriere hinter sich und performte unter Anderem im „Royal New Zealand Ballet“, „Moulin Rouge“, „Lido“, „Royal Palace“, „Royal Caribbean International“ und „Princess International“. Er hat in zahlreichen Musicals mitgewirkt, darunter„Boy from OZ“

In den letzten Jahren war Benjamin als Schauspieler in der Film und Fernsehbranche in Australien tätig. Seit seinem Umzug nach München war er in der aktuellen Theaterproduktion "Happy Hour" zu sehen und tanzte bei den “Glammy Awards 2019”. Zur Zeit choreographiert er für die kommende Theaterproduktion "Toller" und unterrichtet Tanz in München, unter anderem neu bei uns ab September 2019, wir freuen uns sehr!!!

Jazz I: Samstags, 13:15-14:30 Uhr ab dem 07.09.2019

Kurse mit Benjamin:

nach oben