André Luiz Pereira im Studio One /Studio 1.

Der in Deutschland lebende brasilianische Künstler André Luiz Pereira begann seine Tanzausbildung im Alter von 13 Jahren an der Ballettakademie in seiner Heimatstadt Rio de Janeiro.
Mit 17 Jahren erhielt André seine professionelle Ausbildung in Brasilien und zog nach Kanada, um seine Kenntnisse im Tanz in einem zeitgenössischen Tanzprogramm (Lamondance) zu erweitern. Nach seiner Rückkehr nach Brasilien hatte André die Gelegenheit, als Tänzer und Choreograf mit der jungen Gruppe Lyceu und der Tanzkompanie Nós da Dança zu arbeiten.
Im Alter von 20 Jahren erhielt André ein Stipendium für eine 2-jährige Tanzausbildung an der Iwanson International, wo er sein Studium abschloss und die Chance bekam, sich in der europäischen Tanzszene vorzustellen!
André hat mit Kompanien wie "Of Curious Nature", "Theater Nordhausen" und Namen wie Antonio de Rosa und Mattia Russo - KØR'SIA, Ivan Alboresi, Jiri Pokorny, Tamara Gvozdenovic, Hannes Langolf, Alessandro Sousa Perteira, Nadine Gerspacher, Cristina D'alberto, Roser Muñoz, Karah Abiog, Kirsten Wicklund, und anderen gearbeitet
André arbeitet heute als freischaffender Künstler und lebt in München.

Wir freuen uns sehr, André nach etlichen Vertretungsstunden jetzt endlich mit einem festen Kurs bei uns zu haben, Weitere folgen hoffentlich bald... :)

Kurse mit André:

nach oben